Home

747SP SOFIA

N747NA (c/n: 21441) SOFIA is a Boeing 747SP extensively modified to carry a 45,000-pound (20 metric ton), 98.4-inch (2.5-meter) diameter infrared telescope assembly provided by the German Aerospace Center, DLR Sternwarte SOFIA Eine der letzten Boeing 747SP weilt jetzt in Köln Die fliegende Sternwarte SOFIA, mit der NASA und DLR tief in den Weltraum blicken, ist nach viermonatiger Wartung gestern in Köln.. A special 747SP is the Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy (SOFIA) astronomical observatory, which had its airframe modified to carry a 2.5-meter-diameter reflecting telescope to high altitude, above 99.9% of the light-absorbing water vapor in the atmosphere

SOFIA (Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy) ist eine umgebaute Boeing 747SP mit einem 17 Tonnen schweren Teleskop an Bord. Regelmäßig heben damit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ab, um die Entstehung junger Sterne und Planetensysteme zu beobachten, die Milchstraße zu untersuchen und vieles mehr Für SOFIA (Stratosphären-Observatorium für Infrarot-Astronomie), eine modifizierte Boeing 747SP, steht ein erneuter Boxenstopp an: Für einen Routinecheck bei Lufthansa Technik ist die fliegende Sternwarte des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA am Abend des 30 Fliegende Sternwarte Boeing 747SP SOFIA ist zurück in Deutschland Ein gutes Jahr nach ihrem letzten Besuch ist SOFIA, die Fliegende Sternwarte von NASA und DLR, wieder in Deutschland gelandet. Am.. The Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy (SOFIA) is a joint German-US space science project. Carrying a 2.5-metre telescope inside a modified Boeing 747SP, the airborne observatory performs astronomical observations in the infrared and submillimetre wavelengths, high above the..

SOFIA First Flight - Boeing 747SP Websit

  1. SOFIA, das Stratosphären-Observatorium für Infrarot-Astronomie, ist eine umgebaute Boeing 747SP und weltweit einzigartig. Die fliegende Sternwarte erforscht, wie sich Milchstraßensysteme entwickeln oder wie Sterne und Planetensysteme aus interstellaren Molekül- und Staubwolken entstanden sind
  2. Boeing 747SP SOFIA - Das fliegende Teleskop der NASA und DLR (9 Bilder) Die Boeing 747SP mit geöffneter Luke, die den Blick frei gibt auf das in Deutschland entwickelte 2,7 Meter - SOFIA - Telesko
  3. Dafür wurde an Bord einer umgebauten Boeing 747SP mit dem Kennzeichen N747NA ein Spiegelteleskop installiert. Gegenüber erdgebundenen Infrarotteleskopen bietet es den Vorteil, dass es oberhalb der Troposphäre fliegt, welche einen Großteil der Infrarotstrahlung absorbiert. SOFIA ist seit dem 30. November 2010 im Einsatz
  4. The 747SP that would become SOFIA first flew with Pan American World Airways on April 25, 1977 -- christened as Clipper Lindbergh on the 50th anniversary of Charles Lindbergh's historic first solo..

SOFIA 747SP Grounded? Tommy Mogren-2006-04-24. Load more. KEEP IN TOUCH. 3,362 Fans Like. 634 Followers Follow. 169 Followers Follow. 0 Subscribers Subscribe. Must Read. Articles A 747SP Love Affair. Chaz-2006-01-24. AVIATION VIDEO. LATEST NEWS. News N7477S listed as For Sale. Tommy Mogren-2021-04-04. News Iran Air 747SP for sale. Tommy Mogren-2020-10-31. News 747SP Damaged during maintenance. Die modifizierte Boeing 747SP ist ein Gemeinschaftsprojekt der amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Das Deutsche SOFIA Institut (DSI) an. SOFIA is based on a Boeing 747SP wide-body aircraft that has been modified to include a large door in the aft fuselage that can be opened in flight to allow a 2.5 m (8.2 ft) diameter reflecting telescope access to the sky Boeing 747SP als fliegende Sternwarte Inside-Report: Eine Nacht mit SOFIA. SOFIA, die fliegende Sternwarte der NASA und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), startete im September von Stuttgart aus zu ihrem ersten Forschungsflug über Europa. Wir waren mit an Bord. Ein Erlebnisbericht. Patrick Zwerger. 31.12.2019

Eine der letzten Boeing 747SP weilt jetzt in Köln: SOFIA

SOFIA, the Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy, is the world's only airborne observatory. The aircraft type alone - a Boeing 747SP - is something of a stellar object, since only a few of these are still in operation today. But SOFIA is more than an aircraft Die 747SP steht zurzeit auf D19, das ist am Terminal 2, schau dir einfach mal die Charts für EDDK an. Was die Missionen angeht, der früheste Abflug ist um 17.50 Uhr, und die späteste Ankunft um 05.30 Uhr

The SOFIA aircraft is a Boeing 747SP with a distinguished history. It was originally acquired by Pan American World Airways and was delivered in May 1977. The SP designates that this is a special performance, short-body version of the 747, designed for longer flights than the Boeing 747 Classics (747-100, -200, and -300 series jetliners) Der Heimatflughafen der umgebauten Boeing 747SP mit einem 2,7-Meter-Teleskop an Bord ist der Nasa-Stützpunkt in Palmdale im US-Bundesstaat Kalifornien. Sofia ist die Abkürzung für. NASA's Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy (SOFIA) has been notably absent from US skies for several months now. The Boeing 747SP-based flying telescope has been in maintenance in Hamburg, Germany, since last September. However, she is now almost ready to fly once more but plans to stay in Europe for a little while longer

Wow... I can't believe I am able to show you this guys! Today I made the journey to Cologne for this classic beauty! Yes, it is N747NA, the Boeing 747SP from.. Ein gutes Jahr nach ihrem letzten Besuch ist SOFIA, die Fliegende Sternwarte von NASA und DLR, wieder in Deutschland gelandet. Am Mittwochabend schwebte sie in Hamburg ein, wo sich die Boeing 747SP bei Lufthansa Technik einer Frischekur unterzieht. 43 Jahre ist sie alt, doch rüstig und fit wie [ Flight history for aircraft - N747NA. AIRCRAFT Boeing 747SP-21. AIRLINE NASA. OPERATOR -. TYPE CODE B74S. Code -. Code -. MODE S AA0DB8. SERIAL NUMBER (MSN STR 16.09.2019 -SOFIA 747sp. von backblech » 16. Sep 2019 13:04. Um 7.00 heute früh war die erste öffentliche Führung angesetzt. Die Maschine war ja vor 3 Stunden erst gelandet. Zunächst war wohl ein Motor des Teleskops heiß gelaufen, dann hatte der Jumbo selbst noch technische Probleme mit den slats, die aber dann behoben werden konnten

Technik: Boeing 747SP mit Flugzeug-Teleskop SOFIA wieder fort Geschrieben 15. Dez 2014 - 13:21 Uhr Sie sieht fast aus wie neu: Nach fünfeinhalb Monaten ist die fliegende Sternwarte SOFIA am 14. Dezember 2014 um 13:16 Uhr von Hamburg zu ihrem Heimatflughafen am Armstrong Flight Research Center in Palmdale (Kalifornien) aufgebrochen und dort nach elfstündigem Flug am 14. Dezember um 15:20. HERPA 528498 1:500 NASA / DLR Boeing 747SP SOFIA Kennung: N747NA / Registration: N747NA Frage zum Artikel . Online bestellen mit Lieferung. Lieferung Abholung Im Fachgeschäft abholen. Sie haben keinen Standort angegeben . Es wurde kein Fachhändler gefunden -{[ offerStore[''] ]} + Artikel selbst abholen . Artikeldetails. HERPA 528498 1:500 NASA / DLR Boeing 747SP SOFIA Kennung. The Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy (SOFIA) is a joint German-US space science project. Carrying a 2.7-metre telescope inside a modified Boeing 747SP, the airborne observatory performs astronomical observations in the infrared and submillimetre wavelengths, high above the disturbance of Earth's atmosphere The Boeing 747SP. SOFIA is unusual looking: a short and stubby aircraft with an outsized tail fin. It is one a small number of Boeing 747 Special Performance (SP) aircraft that were built as derivatives of the Boeing 747-100 series. These SP aircraft were shortened and specifically designed to fly higher and farther than any other 747 at the time Die Boeing 747SP SOFIA war erstmals 2014 bei Lufthansa Technik. Der C-Check ist nicht der erste Aufenthalt von SOFIA in Hamburg bei Lufthansa Technik. 2014 stand eine Grundüberholung der Sternwarte an. Der Jumbo musste zum vorgeschriebenen D-Check, und auch die komplexe Optik an Bord musste gewartet werden. Ab Juli 2014 stand SOFIA daher bei Lufthansa Technik in Hamburg, Anfang.

SOFIA hat Deutschland nach einem C-Check und 15 Einsätzen verlassen. Die zur Sternwarte umgebaute Boeing 747SP von NASA und DLR befindet sich nun wieder an ihrer kalifornischen Basis Palmdale Das Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy (SOFIA) ist ein Joint Venture der NASA und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Hierbei handelt es sich um ein Flugzeug-gestütztes 2,5 Meter großes Infrarotteleskop, das als Ergänzung zum Hubble-Teleskop gedacht ist. Basis hierfür ist eine umgebaute Boeing 747SP Vom 9.Februar bis zum 16. März startet SOFIA circa viermal in der Woche zu Beobachtungsflügen vom Flughafen Köln/Bonn.Insgesamt sind 20 Flüge geplant, die von dienstags bis freitags stattfinden werden. Nun wurden auf der offiziellen Forschungs-Website von SOFIA die genauen Flugdaten veröffentlicht. Die fliegende Sternwarte startet dabei immer abends ungefähr zwischen 18 und 21 Uhr und. HAMBURG - Nach rund vier Monaten Wartung bei Lufthansa Technik in Hamburg ist SOFIA, eine modifizierte Boeing 747SP von NASA und DLR, bald wieder einsatzbereit. Die nächsten Missionen finden über.

BUDGET 2015: Flying SOFIA Telescope To Be Shelved For

Boeing 747SP - Wikipedi

747SP-Boeing-Deutsches SOFIA Institut-DLR-GREAT-Köln Bonn Airport-NASA-SOFIA-Weltraumteleskop. In den nächsten sechs Wochen wird das fliegende Weltraumteleskop SOFIA der NASA und des DLR vom Flughafen Köln/Bonn aus zu seinen Beobachtungsflügen starten. Die Planung der Beobachtungskampagne war allerdings eine Herausforderung, nicht nur aufgrund der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit. Boeing 747SP-Deutsches SOFIA Institut-DLR-JT-9D-NASA-SOFIA In dieser Woche ist das von der NASA und dem DLR gemeinsam konzipierte und betriebene fliegende Weltraumteleskop SOFIA in Stuttgart. Aerobuzz.de hatte die Möglichkeit, das Flugzeug zu besichtigen, inklusive von Bereichen, die anderen Besuchern vorenthalten waren Aviation.Direct - Ihr Fachportal für Luftfahrt, Reisen und Touristik in der Deutschland-Österreich-Schweiz-Region. Lesen Sie immer die neuesten Nachrichten. Deutschland % Hamburg: Lufthansa wartet Boeing 747SP SOFIA

Suchergebnisse für 'Ergebnisse! 747SP SOFIA - das astronomische fliegende Auge von NASA, DLR und Boeing' (Newsgroups und Mailinglisten) 19 Antworten Flugsimulator realistisch? gestartet 2008-01-10 20:05:23 UTC. de.rec.luftfahrt. 65 Antworten. Boeing 747SP-21 with registration N747NA (ex N536PA, N145UA) airframe details and operator history including first flight and delivery dates, seat configurations, engines, fleet numbers and name Die Boeing 747SP wird direkt auf dem Vorfeld des Flughafens stehen und von der Besucherterrasse am Terminal 3 gut zu sehen sein. Für besonders Interessierte wird es die Möglichkeit geben, an einer Führung durch das Flugzeug teilzunehmen. Begleitet wird der Besuch von SOFIA von einer Ausstellung und einer Planetariumshow. Führungen am 16. und 17. September. Die Führungen für Beschäftigte. SOFIA: Boeing 747SP durchfliegt lange Nächte in Neuseeland . 26. Jun 2017 - 00:26 Uhr Das Flugzeugteleskop SOFIA des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA wird zum vierten Mal über mehrere Wochen - bis zum 10. August 2017 - in 25 Beobachtungsflügen den Südhimmel ins Visier nehmen. Bereits am 26. Juni wird das Stratosphären. Neues Portfolio im Bereich Technik Modellbau - Club Aurich - Ostfriesland. Photo Concepte. Home; Über mich; Portfolio. Technik. TaktLwG 71 Richthofe

Auch ich habe mich zur SOFIA 747SP nach Köln begeben, trotz eines bis zum Ende noch unklaren Plans, und einigen Turbulenzen ist es ein sehr schöner Ausflug mit noch schöneren Bildern geworden. Dabei hat die ursprüngliche Planung bereits Anfang des Jahres begonnen, als in Aussicht gestellt wurde, dass die gemeinsam von der NASA und dem DLR betriebene Boeing 747-SP für sechs Wochen in Köln. Zusammen mit der NASA betreibt das DLR das Forschungsflugzeug SOFIA, dass sich derzeit in Deutschland befindet. Am 16. März wird es zurück in die USA aufbrechen. Doch was hat SOFIA über Europas. NASA Boeing 747SP (DLR SOFIA) April 5th Covid update - At this time, our operations remain largely unaffected while our printer, suppliers, and postal service continue to remain open. However, Canada Post is still not accepting orders to a few international destinations until further notice The SOFIA Project Built into a converted Boeing 747SP, SOFIA's 2.5-meter (8.2-foot)-diameter telescope will make it the world's largest and most sensitive airborne observatory. Flying at 39,000 to 45,000 feet, it will enable scientific observations that are impossible for even the largest and highest of Earth-based telescopes. Peering out through an open cavity in the side of the aircraft. SOFIA, registered N747NA is a 747SP-21, originally delivered to Pan American World Airways on May 6, 1977 as N536PA. Having first flown on April 25, 1977, she was christened as Clipper Lindbergh on May 20, 1977, on the 50th anniversary of Charles Lindbergh's solo flight across the Atlantic Ocean. Anne Morrow Lindbergh got the honors to christen her, and she is again named that today. In 1986.

Boeing 747SP SOFIA in Köln/Bonn eingetroffen Austrian

  1. SOFIA, eine modifizierte Boeing 747SP, die gemeinsam von der amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA und vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) als Stratosphären Observatorium für.
  2. Sofia befindet sich an Bord eines umgebauten Jumbo-Jets vom Typ Boing 747SP und verfügt über ein Teleskop mit 2,7 Meter Spiegeldurchmesser. Das Riesenauge mustert das Universum im infraroten Spektralbereich aus 12 bis 15 Kilometern Höhe. Dort, jenseits der Troposphäre, lässt Sofia praktisch den gesamten Wasserdampf unter sich, der das langwellige Licht aus dem All ansonsten verschluckt
  3. Mit dem Stratosphären-Observatorium für Infrarot-Astronomie (SOFIA), eine modifizierte Boeing 747SP mit integriertem Spiegelteleskop, werden astronomische Beobachtungen im Infrarot- und Submillimeter-Wellenlängenbereich oberhalb der störenden Troposphäre durchgeführt. Maßgebend für die Bildqualität eines solchen Beobachtungssystems ist die Form und Ausrichtung der optischen Elemen­te.
  4. Sofia wird nun bis zum 16. März am Köln-Bonner Flughafen für die Forschungsmission zu Gast sein
  5. Mit einer umgebauten Boeing 747SP jagen Nasa und DLR kosmische Ereignisse - auf Reiseflughöhe. Das Teleskop Sofia ist einzigartig - und der Jumbo stolze 40 Jahre alt. Wir haben die Maschine.
  6. Das Flugzeugteleskop SOFIA des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA wird zum vierten Mal über mehrere Wochen - bis zum 10. August 2017 - in 25 Beobachtungsflügen den Südhimmel ins Visier nehmen
  7. Fliegende Sternwarte SOFIA besucht Stuttgart Foto: Flughafen Stuttgart Am Flughafen Stuttgart wird am Sonntagmorgen ein besonderer Gast erwartet: Die fliegende Sternwarte SOFIA, eine Boeing 747SP der NASA, wird anlässlich einer Astronomie-Konferenz in die baden-württembergische Landeshauptstadt kommen. 14.09.2019 Patrick Zwerger Es ist bereits der zweite Besuch nach 2011: Vom [

SOFIA Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy N747NA; Inhalt der Box Marktplatz. Keiner unserer Partnershops oder Freunde hat dies derzeit zum Verkauf. Bausatzvorstellungen . External reviews. Wir kennen keine In-Box-Vorstellungen für dieses Produkt NASA Boeing 747SP (DLR SOFIA) (#V1D0488-144) von V1 Decals SOFIA is a modified Boeing 747SP aircraft that carries a 106-inch telescope, making it the largest airborne observatory in the world. Researchers use SOFIA to observe star birth and death, the formation of new solar systems, planets, nebulae, black holes, to identify complex molecules in space, and more. With the help of the NASA Ames SpaceShop Rapid Prototyping Facility, the SOFIA mission has. Fliegende Sternwarte SOFIA zu Gast in Stuttgart - Jumbo mit Infrarot-Teleskop erforscht das All. Das Forschungsflugzeug SOFIA (Stratosphären-Observatorium für Infrarot-Astronomie) wird im Herbst am Landesflughafen zu Gast sein: Die Boeing 747SP wird von Sonntag, 15.09.2019, bis Freitag, 20.09.2019 am Landesflughafen zu sehen sein Finden Sie Top-Angebote für Anzahl if747sp145 NASA Sofia Boeing 747sp ua Hybrid n145ua Diecast Modell 1/200 bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel

SOFIA: Boeing 747SP wieder in Hamburg Austrian Wing

SOFIA's maximum take-off weight (MTOW) is 699,000 pounds versus 750,000 pounds for a typical SP. Our take-off weight with is only 630,000 pounds. With flaps set at ten degrees, V1 comes up at 143 mph, Vr at 150 mph, and V2 at 157mph. Our 747SP is light, so under the power of her four Pratt's, it departed terra firma, thrusting into the cool. SOFIA (das Stratosphären-Observatorium für Infrarot-Astronomie) ist eine Boeing 747SP mit einem Teleskop von 2,70 Meter Durchmesser an Bord, gebaut für astronomische Beobachtungen vom Infrarot- bis zum Submillimeter-Wellenlängenbereich. Vom 4. Februar bis zum 16. März 2021 war das Flugzeug am Flughafen Köln/Bonn stationiert. Üblicherweise fliegt es von seinem Standort im. Boeing 747 SP Der letzte Flug des Zwerg-Jumbos Es war die letzte Maschine, die regelmäßig Passagiere transportierte: Iran Air mustert ihre letzte Boeing 747 SP aus FS2004 Project Open Sky Boeing 747SP SOFIA. NASA's Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy (SOFIA) is being developed as a world-class observatory complementing the Hubble Space Telescope. The observatory, which features a German-built 100-inch (2.5 meter) diameter infrared telescope weighing 20 tons mounted in a highly-modified Boeing 747SP aircraft, is approaching the flight test. SOFIA, the Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy, is a partnership between NASA and the German Aerospace Center (DLR). The Boeing 747SP aircraft is modified to carry a 2.7-meter (106-inch) reflecting telescope (with an effective diameter of 2.5 meters or 100 inches). Flying into the stratosphere at 38,000-45,000 feet puts SOFIA above.

Boeing 747SP SOFIA ist zurück in Deutschland FLUG REVU

NASA's Boeing 747SP SOFIA airborne observatory soars over a bed of puffy clouds during its second checkout flight over the Texas countryside on May 10, 2007. ED07-0079-28: April 26, 2007: With landing gear extended, the NASA/DLR Stratospheric Observatory for Infared Astronomy (SOFIA) 747SP cruises over central Texas on its first checkout flight SOFIA war bereits 2014 für eine reguläre Grundüberholung (D-Check) bei Lufthansa Technik in Hamburg. Damals wie heute war die große Erfahrung der Lufthansa Technik mit Flugzeugen des Typs Boeing 747SP ausschlaggebend. Wir sind froh, das Flugzeug wieder in die erfahrenen Hände der Lufthansa Technik zu geben, sagt Heinz-Theo Hammes, SOFIA-Projektleiter des DLR. Vom Typ Boeing 747SP. Finden Sie Top-Angebote für Herpa 528498 - NASA - DLR Boeing 747SP - SOFIA --- N747NA bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel Boeing 747SP-21 with registration N747NA (ex N536PA, N145UA) airframe details and operator history including first flight and delivery dates, seat configurations, engines, fleet numbers and name SOFIA is a Boeing 747SP jetliner modified to carry a 2.7-m diameter telescope. It is a joint project of the National Aeronautics and Space Administration (NASA) in the USA and the German Aerospace. 747SP.com. 3.2K likes. Information about the Boeing 747SP, from an historical, professional and enthusiasts view. http://www.747sp.co

NASA's flying 'SOFIA' telescope will study celestialSOFIA Upgrades: Integrating Telescope Onboard Command andBoeing 747SP - Wikipedia

SOFIA - Das fliegende Infrarot-Observatorium - DLR Porta

Sofia Stuttgart Flug SOFIA Stuttgart Besichtigung 16. Condor Airbus A321 Stuttgart-Funchal Cockpit-Flug mit Audiokommentar vom Flugkapitän; NASA Boeing 747SP Sofia @ Stuttgart Germany; Forschungsflugzeug Sofia in Stuttgart; SOFIA Takeoff in Stuttgart 18.09.2019; Video: Boeing 747SP SOFIA startet am Flughafen Stuttgart 18 . SOFIA - Jumbojet von NASA und DLR am Stuttgart Airport. Rundgang durch. Christened 'Clipper Lindbergh' when it flew for Pan American Airways in the 1970s, the SOFIA 747SP shows evidence of modification to its aft fuselage contours to accommodate a 16-foot-tall opening for a 45,000-pound infrared telescope. This inflight photo was taken on SOFIA's first flight since its modification to become an airborne observatory SOFIA. N747NA 747SP SOFIA/NASA. Gehe zu: Bereiche dieser Seite. Bedienhilfen. Facebook. E-Mail-Adresse oder Handynummer: Passwort: Passwort vergessen? Registrieren. Mehr von 747SP.com auf Facebook anzeigen. Anmelden. oder. Neues Konto erstellen. Mehr von 747SP.com auf Facebook anzeigen. Anmelden. Passwort vergessen? oder. Neues Konto erstellen . Jetzt nicht. Ähnliche Seiten. YK - Aviation. Nachdem am gestrigen Tag die Boeing 747SP-21 des Gemeinschaftsprojekts SOFIA der NASA und des DLR schon auf einen Testflug ging (wir berichteten), hob die Maschine am heutigen Morgen erneut ab. Der Vierstrahler mit der Kennung N747NA rollte am Morgen vom Lufthansa Technik Gelände ans Bahnende der Startbahn 05 und hob einige Zeit später ab. Nach insgesamt vier Low Approaches und.

SOFIA am Köln Bonn Airport, ein Projekt von NASA und DL

Boeing 747SP Sofia der Nasa Sofia-Projektleiter Heinz Hammes steht im Rumpf des Großraumflugzeuges. Für Wartungsarbeiten sind die Decken- und Seitenverkleidungen abgenommen Am Montagmorgen landete die modifizierte Boeing 747SP, die unter dem Namen Sofia bekannt ist, bei Lufthansa Technik in Fuhlsbüttel. Grund für den Stopp sind Wartungsarbeiten, um auch in. Wenn die Boeing 747SP ihre Reiseflughöhe in der Stratosphäre erreicht hat, öffnet sich eine Luke im hinteren Teil des Flugzeugs und gibt den Blick in die Tiefen des Weltalls frei. SOFIA, das Stratosphären Observatorium Für Infrarot Astronomie, sammelt ungestört vom Wasserdampf in der Erdatmosphäre Wärmestrahlung ferner Himmelsobjekte und kann damit unter anderem die Brutstätten. Seit November 2017 weilt die NASA 747SP N747NA SOFIA schon bei uns in Hamburg bei LH-Technik zur Maintenance. Hier bei der Ankunft am 20.11.2017 morgens aus Palmdale: Bevor es nun in den nächsten Tagen zurück nach Palmdale in die Heimat geht, hatte ich Gelegenheit, die wundervolle Lady für eine Foto-Story zu besuchen: Sie trägt noch immer den legendären Namen Clipper Lindbergh aus der.

CGN 16.03.2021 - SOFIA Rückflug. Beitrag. von PiFan » 21. Mär 2021 11:39. Hallo zusammen, wie sicherlich einige von euch mitbekommen haben war die NASA/DLR Sofia 747SP N747NA nach ihrer Wartung in Hamburg für 20 Forschungsflüge in Köln/Bonn stationiert. Am 16.03. sollte sie dann zurück nach Palmdale-Kalifornien fliegen Herunterladen hintergrundbild sofia-boeing 747sp, stratosphären-observatorium für infrarot-astronomie, nasa, deutsches zentrum für luft und raumfahrt, universities space research association, der boeing 747, flugzeug-observatoriums, große flugzeuge, flughafen, boeing für desktop kostenlos. Hintergrundbilder für ihren desktop kostenlo

Zahlen, bitte! 747SP SOFIA - das astronomische fliegende

NASA SOFIA 747SP Cabin. Share on Facebook Share on Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr Email. 747SP Boeing Boeing 747 Cabin Cabins Cockpit NASA SOFIA Boeing 747 SP Sofia. Related Posts. Boeing 787 Memorabilia. April 15, 2021. Boeing 777 Memorabilia. April 15, 2021. Boeing 717 Memorabilia. April 15, 2021 . Write A Comment Cancel Reply. You must be logged in to post a comment. TheAirchive. SOFIA ist eine umgebaute Boeing 747SP mit einem 17 Tonnen schweren Teleskop an Bord. Regelmäßig heben damit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ab, um die Entstehung junger Sterne und Planetensysteme zu beobachten, die Milchstraße zu untersuchen und vieles mehr Bei SOFIA handelt es sich um ein fliegendes Teleskop, das in einer Boeing 747SP verbaut ist. Die 747SP startet von einem Flughafen in Kalifornien zu ihren Forschungsflügen in der Stratosphäre.

NASA SOFIA Boeing 747SP FSX for the FAIB Boeing 747SP FSX base model. These are FSX textures only and includes 2048×2048 pixel texture as default, but also includes the UHD 4096×4096 pixel texture as TGA-file Sofia 747sp Open Door Flight Fully Exposes Infrared Telescope For Sofia Archives Boeing 747sp Website Print Your Own 3 D Sofia Model Nasa Nasa 747 Cleared For Take Off Observing A Sofia Mission Sofia Heads To New Zealand To Study Southern Skies Nasa Boeing 747 Sofia Flying Telescope Add On For Gta 5 Starhustling With Sofia A 747sp Star Is Reborn Part Three Starhustling With Sofia A 747sp Star. Das Original: Mit dieser Boeing 747SP fliegt Dirk Brockmann-Behnsen in Richtung Sterne. Quelle: EPA Sofia, die fliegende Sternwarte: Von außen sieht sie wie ein normales, nur ein wenig zu kurz. Ergebnisse! 747SP SOFIA - das astronomische fliegende Auge von NASA, DLR und Boeing Showing 1-3 of 3 message Der Heimatflughafen der umgebauten Boeing 747SP mit einem 2,7-Meter-Teleskop an Bord ist der Nasa-Stützpunkt in Palmdale im US-Bundesstaat Kalifornien. Sofia ist die Abkürzung für Stratosphären-Observatorium für Infrarot-Astronomie und ein gemeinsames Projekt der US-Weltraumbehörde Nasa und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)

NASA SOFIA 747SP - 2016. Share on Facebook Share on Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr Email. 747SP Air Airplane Astronomy Boeing Boeing 747 Cockpit Control Data Equipment Flight Infrared mission monitor NASA Observatory Plane Procedure Safety Sofia Stratospheric Takeoff Training. Related Posts. NASA SOFIA Boeing 747 SP Memorabilia . March 23, 2021. Boeing 727-17 Getty Family Private. SOFIA steht für »Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy«, also Stratosphären-Observatorium für Infrarot-Astronomie. Es ist eine modifizierte Boeing 747SP, in die ein 2,7-Meter-Teleskop eingebaut wurde. Aber der Reihe nach: Mitten in meinem Urlaub erreichte mich am Samstag, den 7. September 2019, die Einladung zur Teilnahme am ersten europäischen Forschungsflug von SOFIA. Bei. Boeing 747SP on Boeing 747-koneen pitkille matkoille tarkoitettu versio, joka kehitettiin 747-100:sta.Sen suunnitteli Boeing 747:n pääsuunnittelija Joe Sutter, ja sen oli tarkoitus kilpailla Douglas DC-10:n ja Lockheed L-1011 TriStarin kanssa. SP lensi ensilentonsa vuonna 1975, ja viimeinen 45 koneesta valmistettiin vuonna 1987. Lokakuussa 2018 747SP-koneita oli käytössä kahdeksan

Viel ist es nicht - als habe man eine 0,33-Liter-Getränkedose auf einem Fußballfeld verteilt. Dennoch ist der Fund der fliegenden Sternwarte Sofia spannend: Auf der Mondoberfläche gibt es Wasser Your 747sp Sofia stock images are ready. Download all free or royalty-free photos and vectors. Use them in commercial designs under lifetime, perpetual & worldwide.

Stratosphären-Observatorium für Infrarot-Astronomie

NASA / DLR Boeing 747SP SOFIA Maßstab:1:500 Material: Metallmodell / Made of metal Collection: WINGS Prospekt: Herpa Wings 2016 / 01-02 Aktuelle Farbe ab Werk: Kennung: N747NA / Registration: N747NA BRANDORA ist das Informationsportal für Spielwaren, Marken, Produkte und Lizenzen im Internet. Das Unternehmen bietet auf seinen Websites ein breites Portfolio an b2b-Dienstleistungen für d Mar 31, 2019 - Boeing B-747SP DLR Sofia NASA Airplane Paper Model free download Source by johnp

NASA's 747SP SOFIA: World's biggest flying observatory

SOFIA in Köln - das einzige fliegende Infrarot-Teleskop der Welt. Es handelt sich bei dem Flugzeug um eine Boeing 747SP. Die Abkürzung steht für Special Performance. Es handelt sich um eine leichtere Version, die für höhere Reichweiten und höhere Flughöhen ausgerichtet ist. Für Sofia ist dies entscheidend, da sie ein 17 Tonnen schweres Infrarot Teleskop an Bord hat. Der Hauptspiegel. See more of 747SP.com on Facebook. Log In. o Basis for SOFIA is a Boeing 747SP built in 1977. The development of the type was an answer of Boeing to the demand of several airlines for an ultra-long-range aircraft, which the company tried to generate by shortening the basic Boeing 747 by 15 meters resulting in noticeably less weight. Wings and engines remained unchanged, which made the 7474SP very fast and gave the type the desired long.

sofia erster wissenschaftsflug uber europa. luftfahrtmagazin de. ausverkauft herpa 528498 nasa dlr boeing 747sp sofia wings 1 500. forschungsflieger sofia boeing 747 sp. mittenwalder beobachtet fur die nasa. ohmilkyway mein flug mit sofia. eine der letzten boeing 747sp weilt . skyweek zwei punkt null wordpress com. stratospharen observatorium fur. docplayer org. max planck institut fur. NASA, the German Space Agency (DLR), and United began to discuss a new airborne observatory using one of their aircraft, a 747SP no less. Originally, the SOFIA project was supposed to be flown by United pilots and maintained by United mechanics. With the down-scaling of the airline industry after September 11, 2001, United abandoned their. Sofia soll in den kommenden sechs Wochen von Köln/Bonn aus zu 20 nächtlichen Forschungsflügen starten. Schulz zufolge beträgt die Beobachtungszeit pro Flug des Observatoriums etwa acht Stunden NASA and the German Aerospace Center DLR, are working together to create SOFIA - a Boeing 747SP aircraft modified by L-3 Communications to accommodate an optical telescope with a reflecting surface of 2.5m at the primary mirror. The Observatory is being developed for NASA and DLR by a team of German and American industry experts led by the NASA Dryden Flight Research Center. SOFIA makes. Although an earlier lunar exploration failed to reveal water, a modified Boeing 747SP airplane called SOFIA (Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy) flying at up to 45,000 feet and.

SOFIA - das auf ein Flugzeug montierte Infrarot-Teleskop zur Beobachtung des Weltalls von der Stratosphäre aus - ist ein Gemeinschaftsprojekt des DLR und der NASA. Als Nachfolgesystem des bereits sehr erfolgreichen Kuiper Airborne Observatory (KAO) wurde SOFIA unlängst in Betrieb genommen und erreicht aufgrund seiner größer dimensionierten Spiegel und aktueller Messtechnik deutlich. Las Vegas Sands (747SP Fleet) Kyle Meeks : 21JAN16: Oman Royal Flight (A4O-SO) Philippe Tabatchnik : 21JAN16: Pan Am (N533PA) Philippe Tabatchnik : 21JAN16: Qatar Emir flight (VP-BAT) Juergen Baumbusch : 21JAN16: Saudia (HZ-AIF

SOFIA Archives - Boeing 747SP Websit

SOFIA, the flying telescope (Boeing 747SP) - Photo: NASA / USRA After six weeks in Germany, based at Cologne Bonn Airport, the SOFIA flying telescope, a Boeing 747SP equipped with an infrared observatory to make astronomical observations, took off last week for the USA after completing its mission in Germany SOFIA—the 747SP with the big eye. NASA operates a Boeing B-747SP (see the previous post for a description of this unique 747 variant) so that a big eye can be carried aloft for SOFIA (Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy) — the big eye is, as you likely infer, a telescope which senses within the infrared portion of the light spectrum If you're going to take on the universe, you're going to need a Mighty Plane. Enter SOFIA, a Boeing 747 jumbo jetliner that's been converted by NASA into a space observatory in the sky SOFIA, die weltweit einzige fliegende Sternwarte, ist erstmals in Deutschland gelandet. Sie befindet sich in einer umgerüsteten Boeing, die mit Tempo 800 den Geheimnissen des Universums.

A Photo Tour of NASA's SOFIA Flying Observatory | SpaceNASA Dryden SOFIA Photo CollectionBoeing 747 days are numbered - Page 3 - Boats, Planes

SOFIA doing the circuit at HAM right now.. Mehr von 747SP.com auf Facebook anzeige SOFIA Fliegende Sternwarte in Hamburg von Stefan Deiters astronews.com 30. Juni 2014. Die fliegende Sternwarte SOFIA befindet sich seit dem Wochenende in Deutschland: Die modifizierte Boeing 747SP mit einem 17 Tonnen schweren Infrarotteleskop an Bord landete am Sonnabend in Hamburg, wo in den kommenden viereinhalb Monaten umfangreiche Wartungsarbeiten durchgeführt werden sollen English: The SOFIA aircraft, a Boeing 747SP, is pictured flying above the clouds over Waco, Texas during a test flight in 1998. In this photo, the aircraft bears the SOFIA acronym and the acronyms of the project sponsors, the United States' National Aeronautics and Space Administration (NASA) and Germany's Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) but is otherwise still mostly in. Boeing 747SP SOFIA - Das fliegende Teleskop der NASA und DLR (9 Bilder) Die Boeing 747SP mit geöffneter Luke, die den Blick frei gibt auf das in Deutschland entwickelte 2,7 Meter - SOFIA. SOFIA-Teleskop kommt in den USA an. Das in Deutschland gebaute SOFIA-Teleskop wurde nun mit einem Airbus-Großraumflugzeug Beluga in die USA geflogen, um von den amerikanischen und deutschen Ingenieuren und. SOFIA Stratospheric Observatory for Infrared Astronomy N747NA; Box contents Marketplace. None of our partner shops or mates has this currently for sale. In-box reviews . External reviews. We don't know about any in-box reviews for this NASA Boeing 747SP (DLR SOFIA) (#V1D0488-144) from V1 Decals. Stash. Wishlist (3 mates) Stash (2 mates) Started (0 mates) Completed (0x) Manage your stash.

  • VARTA Professional Dual Purpose AGM 95Ah.
  • Napalm bedeutung.
  • Schwitzige Hände loswerden.
  • Sehenswürdigkeiten Sardinien.
  • Chris Gardner family.
  • Chapecoense Absturz Tote.
  • Sofa Marken Liste.
  • DMX Belegung.
  • Lerta Yachtcharter.
  • Wan Tan Suppe.
  • Sennheiser PC 7 USB Test.
  • Brunft.
  • VSG Altglienicke Trainer.
  • Abgenutzt Kreuzworträtsel.
  • OVH aktuelle Störungen.
  • Community how old is Jeff.
  • EVS.
  • Speed Dating Radisson Blu.
  • Madonna Music wiki.
  • Fieberbrunn Ski.
  • Fahrrad mit tiefeinstieg gebraucht.
  • Wie viel verdient man als Ingenieur.
  • Räucherlachs auf Pizza Schwangerschaft.
  • Depot Frankfurt Veranstaltungen.
  • Pyrenäenstaat 7 Buchstaben.
  • Berechnung Eigenverbrauch Photovoltaik Steuererklärung.
  • Kindertanz Leverkusen.
  • SSD Test Programm.
  • Marktanteile E Mail Clients Deutschland.
  • Christliche Weihnachtsrätsel für Kinder.
  • Gemeinde Wolfschlugen Telefonnummer.
  • Corona Prämie NRW Auszahlung.
  • Kroatien Strafzettel Kosten.
  • Xmage private server.
  • Aachenmünchener Unfallversicherung Sofortleistung.
  • Fühlende Pflanze 6 Buchstaben.
  • STB Lizenzverlängerung Corona.
  • New MacBook Pro 13 2020.
  • Coach für Hochsensible.
  • SELVA Kuckucksuhren Ersatzteile.
  • TV Kabel lang.